nach unten

Lehrwoche Kinderchorleitung – Haus Prillwitz

Fr, 7. Oktober 18 Uhr bis Mi, 12. Oktober 2022 um 17 Uhr

Die Lehrwoche vermittelt ein einfach umzusetzendes Kinderchormodell, das sowohl in kleinen als auch größeren Verhältnissen funktioniert, die Freude am Singen fördert und effektiv die Stimmen von Kindern ausbildet. Kursinhalte sind der altersspezifische Aufbau von Kinderchorproben und die dazugehörige Stimmbildung, Singen in der Kita, der Umgang mit Disziplinproblemen, auflockernde Singspiele und die Arbeit mit der Drei-Sinnesmethode. Die Teilnehmenden bilden den Kurs-Chor und haben Gelegenheit, praktische Übungen direkt auszuprobieren.
Grundlegende Notenkenntnisse (Violinschlüssel, Taktarten, Rhythmen) sollten vorhanden sein.
Das Kursmaterial wird den Teilnehmenden vor Ort zur Verfügung gestellt.
Der Kurs ist verpflichtender Bestandteil der C-Kinderchorleitungs-Ausbildung der Nordkirche.

Für: Kirchenmusiker*innen, Chorleiter*innen, Lehrer*innen, (angehende) Kinderchorleiter*innen
Ort: Haus Prillwitz (Mecklenburgische Seenplatte)
Leitung: Landeskantorin Christiane Hrasky; Birgitte Jessen-Klingenberg u.a.
Kosten: 345 € inkl. Ü/V
Anmeldung: Anmeldung ab nächster Woche möglich!

Anmeldung

    Stimmlage

    Beruf:

    Kirchenmusiker*in

    Kinderchorleiter*in

    Name des Chores:

    Übernachtung und Zimmerauswahl

    Verpflegung vegetarisch

    Bemerkungen